Maschinenbau: Wartungsverträge automatisch abrechnen

– Anzeige –

Eine hohe technologische Entwicklung hat diverse fachspezifische Geräte hervorgebracht, die regelmäßige Wartung erfordern, um effizient und fehlerfrei funktionieren zu können. Daher ist es in der Maschinenbau-Branche üblich, dass mit Geschäftskunden direkt Wartungsverträge über meistens längere Zeiträume abgeschlossen werden, sobald eine Maschine bestellt und ausgeliefert ist. So wird garantiert, dass eine optimale Wartung einen konstanten und einwandfreien Betrieb der Maschinen sicherstellt, was für einen Industriebetrieb von maßgeblicher Bedeutung ist.

Hinsichtlich der möglichen Modalitäten einer Wartung ist auch eine Fernwartung zu bedenken. Diese erfolgt häufig in regelmäßigen Abständen, ist also mit einem Abonnement zu vergleichen. Unternehmen aus der Branche des Maschinenbaus betreiben dabei einen großen Aufwand für administrative Aufgaben, insbesondere der Erstellung von Rechnungen, um erfolgte Leistungen abrechnen zu können und infolge dessen einen Geldeingang verzeichnen zu können,

Die optimale Abrechnungslösung für Abonnements und daher auch Wartungsverträge der Maschinenbau-Branche bietet die Lösung von Fakturia, da die Erstellung der Rechnung an den Kunden vollautomatisch und ohne großen Aufwand reibungslos abläuft. Nach einmaliger Eingabe Ihrer Daten übernimmt die Software Fakturia automatisch die Prozesse der Abrechnung. Neben der nicht zu unterschätzenden Zeitersparnis, die mit der Nutzung von Fakturia einhergeht, ist zudem noch ein anderer Faktor entscheidend: Bedingt durch die automatische Rechnungserstellung können sich weniger Fehler einschleichen, die wiederum Unzufriedenheit auf Seiten von Kunden zur Folge haben könnten.
Insgesamt ist die Softwarelösung Fakturia eine deutliche Bereicherung für Ihren Maschinenbau-Betrieb mit Vorteilen sowohl für Sie als Unternehmen als auch für Ihre Kunden.

Testen Sie die Abrechnungslösung von Fakturia jetzt kostenlos und unverbindlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*